ROOTS&ROUTES TV ausgezeichnet

6.10.2008 | Und noch eine Auszeichnung: "Besondere Anerkennung der Jury" im Bereich Young Europe beim 10. Jugendkulturpreis NRW für "ROOTS&ROUTES TV - Web-TV für kulturelle Vielfalt"!



Nach Grimme-Online-Nominierung und 2. Platz beim "Young Creativity Award"/Netdays Österreich erhielt unser Projekt "ROOTS&ROUTES TV - Web-TV für kulturelle Vielfalt" beim 10. Jugendkulturpreises NRW eine "Besondere Anerkennung der Jury" im Bereich Young Europe. 11 Projekte von insgesamt 271 Bewerbungen aus ganz NRW wurden am 12. September in Aachen mit Preisen oder besonderer Anerkennung ausgezeichnet.

Das Videoportal rootsnroutes.tv hat mittlerweile 347 registrierte User in 13 Ländern, 12 europäische Sprachen stehen zur Verfügung. Im deutschsprachigen Bereich der Website gibt es derzeit 227 Videos. Im September 2008 hatte die Website 3967 unterschiedliche Besucher (verschiedene IP-Adressen).

Zur Zeit stellt das jfc Medienzentrum eine DVD mit den besten Beiträgen der Jugendredaktionen aus Köln, Bielefeld (Kanal 21), Duisburg (Kulturbunker Bruckhausen), Münster (Bennohaus), Solingen (Juendförderung) und Wuppertal (Medienprojekt Wuppertal) zusammen, die dann in den sechs Städten präsentiert werden wird.

http://rootsnroutes.tv/news-id144

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Verknüpfte Inhalte:



Thema:

Projekt: