World Summit Youth Awards 2009 - Die Gala in Mexiko

18.9.2009 | Am 4. September wurden in Monterrey/Mexiko die World Summit Youth Awards verliehen. Einer der 15 begehrten Awards ging an die 23-jährige Studentin Aileen Wessely, die für das jfc Medienzentrum die Videocommunity rootsnroutes.tv programmierte.



Über 600 Bewerbungen aus über 100 Ländern waren bei der Jury eingegangen. Die 15 Awards wurden in 5 Kategorien vergeben; eine Rangfolge gab es nicht. Aileen Wessely programmierte übrigens auch die vorliegende Website (http://www.jfc.info).

Nach der Preisverleihung kam dann der Ärger: Wegen Problemen mit dem Anschlussflug gab es 50 Stunden ungeplanten Aufenthalt am Flughafen von Mexico City. Aber seit dem 9. September ist Aileen wohlbehalten wieder in Köln, im Gepäck der Award. Wir gratulieren!







Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Verknüpfte Inhalte:



Projekt:

Thema: