Spannende Medienberufe und mehr bei der 23. MädchenMedienWoche

25.10.2018 | Auch 2018 wurde Mädchen im Alter von 14 bis 18 Jahren während der MädchenMedienWoche die Möglichkeit geboten, verschiedene Medienberufe und praktische Fähigkeiten zur Medienproduktion kennenzulernen.



Die 23. MädchenMedienWoche



Vom 15. bis 18. Oktober fand die MädchenMedienWoche in Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum Rhein-Kreis Neuss erstmalig nicht in den Oster- sondern in den Herbstferien statt.

Neugierige Mädchen haben an vier Tagen verschiedene Medienberufe kennengelernt und konnten vom Erstellen einer Umfrage für das Radio, der Fotografie und der Konzeption des eigenen YouTube Kanals auch einige praktische Kenntnisse zur Medienproduktion gewinnen.
Neben der Design Agentur D'Art hat auch die LizzyNet Redaktion und die Fotografin Verena Günther den Mädchen Einblick in die praktische Arbeit mit Medien gegeben. Darüber hinaus waren Fragen zu persönlichen Biografien und Perspektiven von Interesse.
Am Ende der Woche kannten die Mädchen einige Medienberufe mehr und konnten persönliche Berufswünsche konkreter fomulieren, aber auch Berufe für sich selbst ausschließen.

Das Medienzentrum Rhein-Kreis Neuss wird in den Osterferien 2019 wieder eine MädchenMedienWoche anbieten.

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht