Cinepänz: "Tollkühne Tiere für Kinoanfänger ab 4" wird aufgrund der großen Nachfrage wiederholt

17.11.2019 | Ergänzungsvorführung am Sonntag, 24. November um 11.00 Uhr im Odeon-Kino.



Als Festival-Mitarbeiter freut man sich ja eigentlich, wenn schon Tage vor der Vorführung die Veranstaltung ausgebucht ist. Gleichzeitig aber ergibt sich auch immer ein schlechtes Gewissen, weil so viele Kinder und ihre Eltern die gezeigten Filme nicht sehen können.

So war es heute mit dem Programm "Tollkühne Tiere - Kurzes für Kurze ab 4 Jahren". Deshalb hat Cinepänz spontan eine Zusatzvorführung festgelegt, die am kommenden Sonntag um 11.00 Uhr im Odeon-Kino zu sehen sein wird. Alle Kinoanfänger sind mit ihren Eltern zum moderierten Kurzfilmprogramm eingeladen.

Unter anderem laufen die Filme:

Der letzte Tag im Herbst


F/CH 2019, 7’20 min., Regie: Marjolaine Perreten
Der Winter naht und der letzte Tag im rot-gelb-braun leuchtenden Herbst ist ein guter Anlass für die Tiere des Waldes, ein ganz besonderes Wettrennen zu organisieren. Eifrig basteln sie fahrbare Untersätze aus Dingen, die einst weggeworfen wurden. Als sich schließlich die Kälte eisig knisternd ankündigt, fällt der Startschuss für Hase, Igel, Bär und Co. Mit gegenseitiger Fürsorge radeln die Waldtiere in Richtung Ziellinie und damit auch ihren Winterquartieren entgegen.

Matilda


F/ESP/BEL 2018, 7 min, Regie: Irène Iborra Rizo & Eduard Puertas Anfruns
Matilda kann einfach nicht schlafen! Die Nachttischlampe ist eine tolle Beschäftigung: AN - AUS - AN - AUS - PENG! Als die Glühbirne plötzlich durchbrennt, sitzt Matilda ganz in der Dunkelheit und fürchtet sich vor den Schatten am Fenster. Zum Glück hat sie eine Taschenlampe mit der sie auf Entdeckungstour in ihrem Zimmer geht.

Kleiner Funken


F 2019, 3’07 min., Regie: Julie Rembauville
Die kleine Maus lebt in einem alten Haus zwischen alten Buchseiten und vielen Abenteuergeschichten. Als aber die letzte Kerze erlischt, macht sich die Maus auf die Suche nach dem letzen Funken Licht um wieder lesen zu ko╠łnnen. Ganz nebenbei hält sie sich auch noch den dicken Kater vom Leib.

Anmelden können Sie sich hier
Hier gibt es das ganze Cinepänz-Programm 2019: http://www.cinepaenz.de/

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht