von zuhause aus: unser Beratungsangebot nicht nur während des Shutdowns

7.5.2020 | Sie möchten ein digitales Angebot für Ihre Zielgruppe entwickeln, möchten sich nach geeigneter Software, Konzepten oder Erfahrungen in der Jugendmedienarbeit erkundigen? Sie haben Fragen zum Themenfeld Medienerziehung und -pädagogik? Wir beraten Sie gerne!



Medienerziehung – Konzepte für die Jugendarbeit - Technik & Software: Unsere Beratung erfolgt unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Aspekte sowie unter dem Gesichtspunkt Datensparsamkeit. Unser Team steht Ihnen wie gewohnt mit Rat und Tat zur Seite.
Persönlich erreichen Sie uns zu den Telefonsprechstunden montags 11:00 - 13:00, per Mail können Sie uns jederzeit Anfragen senden.

Medienerziehung daheim


Läuft der Medienkonsum bei Ihnen zuhause aus dem Ruder? Wieviel Bildschirmzeit ist okay? Wie können Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die Medienwelten erkunden? Spaß mit medienpraktischen Apps. Und der Datenschutz?




Digitale Jugendarbeit


Wie können Sie mit Ihrem Team die OT-Arbeit trotz Corona weiterführen? Welche Formate und Plattformen passen für welche Altersgruppe? Viele arbeiten mit Discord – wie geht das? Wie kann das Hand-in-Hand gehen mit der Öffentlichkeitsarbeit auf Instagram? Welchen Aufwand bedeutet dies?



Technik und Software


Welche Software ist für Videokonferenzen geeignet - Skype, Zoom, Jitsi, Google? Was leisten die alternativen Messenger Telegram, Wire, Signal, Threema im Gegensatz zu WhatsApp? Was sind die grundlegenden Funktionen bei Instagram, SnapChat, TikTok und Facebook? Wie kann ich Fotos und Videos in andere Formate umwandeln? Wie kann Making auf Distanz funktionieren? Welche Hardware ist sinnvoll?



Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht