Kulturorte gesucht: Museum, Theater, Literatur

12.6.2020 | Kulturcaster machen offene Medienarbeit möglich. Nach #museumathome und #closedbutopen und #theatertagebuch ist es Zeit für etwas Neues. Kulturinstitutionen in NRW können sich am Kulturcaster MediaLab beteiligen.



Wir regen aktive Jugendbeteiligung an und dieses unter den aktuellen Bedingungen.



Die Pandemie hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche, für Einzelpersonen genauso wie für den gesamten Kulturbereich, Museen, Theater, Künstler*innen. Sie alle stehen vor derselben Frage: Was tun und wie geht Kulturproduktion weiter?

Normalerweise treffen sich Kulturcaster in Mediencamps an Kulturorten um eigene Video- oder Audiobeiträge zu produzieren. Der Schwerpunkt: kreative Ausdrucksformen. Die aktuelle Lage sehen wir als Chance und als Digitalisierungsbeschleuniger. Als Möglichkeit zu experimentieren und die digitale Kulturvermittlung weiter zu entwickeln. Hierfür suchen wir Kulturorte – Theater, Museum oder Literaturräume – die sich mit den Kulturcastern auf den Weg machen.

Kulturcaster, Workshop-Formate und Meet-ups



Medienproduktion braucht Zeit und Jugendliche suchen Freiraum für ihre eigenen Geschichten. Mit junger Sicht, hinter den Kulissen, über Lebenswelt, eigene Sehnsüchte, Styles und Kunst… Live vor Ort. Aus den Erfahrungen im letzten Jahr haben sich machbare Formate etabliert:

• 4 Tage Medienproduktion im Kreativ-Camp und Postproduktion
• Wochenend-Workshop und Postproduktion
• Tages-Besuch, live mit Medien entdecken und Postproduktion
• Meet-up mit Redaktion und Postproduktion

Der Traum: Film im Theater



Die Rückmeldung am Anfang des Jahres von den Jugendlichen, die regelmäßig an Kulturcaster-Angeboten in Köln teilnehmen, war: Wir möchten gerne etwas im Theater machen. Dabei kristallisierten sich Projektionen an den Kulturort heraus. Es ist nicht nur das Theaterspielen, sondern das Geschichten erzählen hinter der Bühne, über Personen, dunkle Ecken, Leichen im Keller, Technik, Horror-Effekte, Kostüme und Publikum…

Was geht?



Wir bieten Förder-Ressourcen für ein Mediencamp im Herbst/Winter in Kooperation - Ideen, Experimentierfreude und offene Türen weiterhin.

Mehr Informationen → Kulturcaster.de


Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Verknüpfte Inhalte:



Team: