Die jfc-Filmschule

Kostenloses Blockseminar und Projektbetreuung für angehende Filmemacher



Du bist Film-begeistert und willst deine Leidenschaft zum Beruf machen oder einfach nur weiter ausleben? In der jfc Filmschule kannst du unter professioneller Anleitung lernen, eigene Filme zu drehen.


Das Angebot

Ein Blockseminar: Ihr könnt wählen zwischen einem Ferienseminar am 17. und 18.10.2018 und einem Wochenendseminar am 03. und 04.11.2018. Beide Seminare sind inhaltsgleich; jeweils 10 Teilnehmer_innen können zugelassen werden. Die Seminare werden von professionellen Filmemacher_innen geleitet und finden in den Räumen des jfc Medienzentrums am Hansaring in Köln statt.

Die Umsetzung eines eigenen Filmprojekts: Im Anschluss an das Seminar könnt ihr beim jfc Medienzentrum kostenlos Equipment leihen, und ihr werdet bei der Realisation eigener Filme professionell betreut.

Das bringt ihr mit

Die Voraussetzung: Ihr seid zwischen 15 und 25 Jahre alt und habt ein großes Interesse und eine unbändige Leidenschaft fürs Filmemachen.

Die Bewerbung: Da die Plätze begrenzt sind, müsst ihr euch mit einer kurzen Vita und einem einminütigen Video bewerben.

Die Regeln: Thema und Genre sind offen. Ihr könnt etwa eine kurze Spielfilmsequenz drehen, eine Reportage, einen Fernsehbeitrag oder euch selbst vorstellen. Der Clip darf aber nicht länger als eine Minute sein.

So geht die Bewerbung
Schickt euren Lebenslauf als PDF und euren kurzen Videoclip als MP4 oder als Handyvideo an: filmschule@jfc.info.

Diese entstandenen Filme können euch als Arbeitsproben dienen, wenn ihr euch bei Filmhochschulen, Sendern oder Produktionsfirmen bewerben möchtet.

Veranstaltungsort
jfc Medienzentrum e.V.
Hansaring 84-86
50670 Köln

Die jfc Filmschule ist ein Projekt des jfc Medienzentrums e.V. und wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Termine:
17.10.2018 - 18.10.2018

Referentin: Magdalena Kieserg

Seminarnummer:
Zielgruppen: Erwachsene, Jugendliche
Der Anmeldeschluss für dieses Seminar ist bereits abgelaufen.

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Kontakt

Name:


E-Mail:


Nachricht: