Lade Veranstaltungen

Das Themenfeld “Audio” bietet viele spannende Möglichkeiten für Jugendmedienarbeit und Kulturelle Bildung: Ob experimentelle Klang-Collage im Museum, Musik-Podcast im Jugendzentrum oder Vertonung von Bilderbüchern in der Kita – mit recht einfachen Mitteln lassen sich tolle Sprech- und Höranlässe schaffen, Reflexionsprozesse anregen und kreative Ergebnisse schaffen. Wir möchten Ihnen an diesem Fachtag einen spannenden Einblick in die Welt der Audio-Projekte geben. Gestartet wird mit einem Input, der einen Überblick über die medienpädagogische Arbeit mit Sound und verschiedene Best Practice-Beispiele bietet. In niederschwelligen Workshops zum Thema Sound-Collage, Musik machen mit Apps, Hörspiel, Audioschnitt und Podcasts erhalten Sie danach die Möglichkeit, praktische Erfahrungen zu sammeln, sich auszutauschen und neue Ideen für Ihre Arbeit zu gewinnen. An unserem “Techniktisch Audio” präsentieren wir Ihnen den ganzen Tag lang hilfreiche, witzige und lehrreiche Tools, die Sie gerne ausprobieren und sich erklären lassen können.

Referent:innen:
Saskia Schmitt (freie Mitarbeiterin WDR), Judith Simon (Medienpädagogin) u.a.

Zielgruppe:
Musik-/Kunstlehrkräfte, Fachkräfte aus der Kulturellen Bildung, freie Kunstschaffende

Anmeldung:
Bitte per Online-Formular anmelden.

Anmelden

Bei Fragen zur Anmeldung bitte Alike Schwarz schreiben.

Mail an anmeldung@jfc.info
Nach oben