Lade Veranstaltungen

Kreatives Gestalten in Virtual Reality.
In Virtual Reality lassen sich Skulpturen anstatt aus Stein, Holz oder etwa Metall ganz ohne Werkstoff gestalten – das ist eine kreative Körper-Raum-Erfahrung!
Lass dich zunächst in Tony Craggs Skulpturenpark Waldfrieden von herausragenden Arbeiten inspirieren und tauche dann tief in die Bildhauerei und in Virtual Reality ein. Nach einer Einführung gestaltest du deine Skulptur mit Controllern direkt in 3D. Mit der kabellosen VR-Brille Oculus Quest bewegst du dich dabei frei im Raum und wirst bei deinem Schaffensprozess von den Künstlerinnen Beate Gärtner und Michelle Adolfs unterstützt. Das Beste am Gestalten in Virtual Reality ist, dass deiner
Kreativität hier wirklich kaum Grenzen gesetzt sind – besonders nicht in Sachen Schwerkraft.
Schaffe mit uns eine in deinen Augen perfekte Komposition…

Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte beachte die im Museum geltende Maskenpflicht. Weitere Informationen findest du auf dem Flyer.

Referent:innen:
Beate Gärtner und Michelle Adolfs

Zielgruppe:
Jugendliche und junge Erwachsene ab der Oberstufe

Anmeldung: 
Anmeldungen bitte an alike.schwarz@jfc.info

Anmelden

 

Nach oben