Autor: Mark Tykwer

Medienconcret 2022

pdf

ATTITUDE MATTERS

Filme mit Haltung – eine Empfehlungsliste

Unsere durch Klimawandel, Pandemie, Krieg und zahlreiche ungelöste soziale Fragen geprägte spätkapitalistische Gegenwart empfinden viele jüngere Menschen zunehmend als bedrückend. Überdies verstärken die Newsticker der omnipräsenten Medien das Gefühl, sich in einer endlosen Schleife aus Krisen zu befinden. Wie nur mit alledem umgehen? Wo Orientierung finden? Das Kino ist dafür kein schlechter Ort. Denn es vermag die Komplexität unserer Lebenswelt aufzugreifen und Identifikationsfiguren zu fokussieren, die sich den Herausforderungen stellen und eine klare Haltung einnehmen. Viele der Menschen in den hier zusammengestellten Filmen handeln entschlossen solidarisch und folgen einer moralischen Agenda. Sie entscheiden sich, aktiv zu werden und sich einzubringen – aus ganz unterschiedlichen Motiven, aber stets mit dem Ziel, die gemeinsamen Lebensverhältnisse zu verbessern.

Weiterverwendung nur mit Einverständnis der Redaktion und Nennung der Quelle und der Autoren.