Project Description

Autorin: Henrike Boy

in Medienconcret 2020 “Natürlich digital?!”

pdf

Tüfteln für den Wandel

Making – Mitmachkultur zwischen Kreativität, Konsumkritik und Empowerment

Neue Ideen sind gefragt, damit sich unsere Gesellschaft nachhaltig verändert. Die Maker-Szene hat Freiräume geschaffen für kollaborative und kreative Produktionsprozesse. Ob aus Elektroschrott ein Kunstwerk entsteht, kaputte Technik repariert oder beim Hackathon eine Softwarelösung für eines der vielfältigen Probleme rund um Corona gefunden wird – gemeinsam ist der enorm vielfältigen Making-Kultur der Community-Gedanke bzw. das Teilen und Mitmachen. Dieser Artikel bietet unter besonderer Berücksichtigung ökologischer Aspekte einen Überblick über die Entstehung, die Entwicklung und die Verbreitung der Maker-Szene in Deutschland und beleuchtet die Potenziale von Making für die Jugendmedienarbeit.

Weiterverwendung nur mit Einverständnis der Redaktion und Nennung der Quelle und der Autoren.