Kamerakinder2019-03-28T13:08:10+01:00

Medien kreativ nutzen, die Welt verstehen…

In den Sparten Film, Internet, Video, Radio, Fotografie und FabLab realisiert das jfc medienpädagogische Angebote. Neue Techniken und Ausdrucksformen mobiler, vernetzter Medien entwickeln sich dynamisch: Multimedial verbinden wir z.B. Apps, Social Media, Podcast, Video, Games, Web. Im FabLab stehen Programmieren, Konstruieren und Making für Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt.

Fotopraxis
Film und Video
Kulturelle Bildung digital

Aktuelle Beiträge

jfc wünscht frohe Weihnachten

Liebe Freund:innen und Unterstützer:innen, kurze Tage, Dauergrau, gefühlt wird es gar nicht mehr hell: Da freut man sich auf Licht, das nicht nur von Bildschirmen abstrahlt, sondern auch auf das kollektive Lichterfest! Mehr [...]

Gekonnt in Szene gesetzt

Wie tauchen Schauspieler:innen in Rollen ein und wie zeigen sie sich vor der Kamera? Die Kulturcaster haben im Workshop 'Fokus + Facetten' verschiedene Szenerien geschaffen und sich selbst inszeniert.

Hallo, wir sind die KURUX Hörspiel-Redaktion und treffen uns immer donnerstags zwischen 15:30 und 17:30 (mal kürzer mal länger) via ZOOM und arbeiten an Hörspiel-Produktionen (im Moment an „Die Dreinhalb Detektive“). Wir überlegen uns die Story, üben das Sprechen mit verteilten Rollen und produzieren auch mal einen Titelsong. Unregelmäßig treffen wir uns im Studio des [...]

Du hast Interesse an Verbraucherthemen? Du möchtest jugendrelevante Inhalte gestalten? Du suchst nach Erfahrung im Bereich Social Media? Dann komme in unsere Redaktion für den Jugend Verbraucher Dialog und unterstütze unsere gemeinsame und kreative Arbeit. Wir treffen uns immer donnerstags um 18:00 Uhr im Video-Meeting (oder nach Absprache auch an anderen Tagen), um unsere Beiträge für [...]

Loop-Labor: Social VR

21. Januar, 12:00 - 22. Januar, 17:00

LOOP steht für den Aufbau eines Labors, einen offenen, digital-analogen Ort für junge Medienkultur und fördert die Partizipation von Jugendlichen im neuen Haus des jfc Medienzentrums. Im 1. Loop-Labor werden wir uns in Kooperation mit der Uni Köln gemeinsam mit Studierenden aus dem Studiengang Intermedia rund um das Thema Social VR in verschiedenen virtuellen Räumen [...]

Gameswelten und Virtual Reality kennen die meisten. Aber hast du schon mit Controllern in VR selbst gestaltet? Das geht! Baue deine eigenen Maschinen, Roboter und Skulpturen.

I help a hero – Ein Video von Jugendlichen beim Spinxx Kritikergipfel 2018 zum Thema Helden: Einmal im Jahr treffen sich die Redakteure des Spinxx Onlinemagazins für junge Medienkritik aus den vielen Stadtgruppen in Deutschland zu einem besonderen Festival und schreiben nicht über Filme, Games etc. sondern produzieren selbst…”

 

Nach oben