Neuer Handyvertrag und was muss ich beachten? Angst vor Abofallen? Was dürfen Onlinehändler überhaupt? Reisen im Ausland, was sind meine Rechte? Statt Greenwashing echte Nachhaltigkeit bei Produkten?

Einige dieser Fragen wird sich bestimmt jeder schonmal gestellt haben. Doch wo finden wir Antworten? Der Verbraucherschutz möchte über diese Fragen aufklären und gleichzeitig andere junge Menschen darüber informieren. Hier setzt das Projekt „Jugend-Verbraucher-Dialog“ an und beteiligt Jugendliche daran neue Informationskanäle für Verbraucherinformationen zu entwickeln.

Auf unserem Kanal “Jugend Verbraucher Dialog” auf Instagram, der durch Redaktionsarbeit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen gefüllt wird, findet ihr spannende Beiträge rund um Verbraucherthemen. Also lesen, liken, teilen und lasst gern ein Abo da!

Du wolltest selbst schon immer mal kreative Beiträge erstellen über Themen die dich betreffen? Gemeinsam möchten wir als Social Media Redaktion den Instagram Kanal mit Themen füllen, die junge Menschen wirklich interessieren. Zum Beispiel Datenschutz, Nachhaltigkeit oder Umweltschutz. Zusammen lernen wir Redaktionsprozesse kennen, planen neue Beiträge, Filmen, Fotografieren und mehr.

Wir treffen uns immer Donnerstags um 18:00 per Online Meeting (oder nach Absprache zusätzlich an anderen Tagen) um neue Beiträge zu Planen. Jeden Monat gibt es ein neues “Leitthema” – Für die Umsetzung deiner Ideen unterstützen wir dich und helfen dir bei Software und Technik! Entweder vor Ort im jfc oder digital.

Also macht mit, sei kreativ und sei beim Aufbau dieser Redaktion dabei!

Flyer Download

Du bist zwischen 16-25 und hast Interesse? Du möchtest die Social Media Redaktion mitgestalten?

Dann meld dich gern im jfc bei unserer Redaktionsleitung Florian Mortsiefer:

florian.mortsiefer@jfc.info