For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded.
I Accept

Der Umzug in das neue Medienhaus im Clouth Quartier ist geschafft! Lichtdurchflutete Räume, in denen Farbe mit viel Holz kombiniert wurde, sorgen für ein neues Ambiente. Nun können wir mit unseren Gästen während der Medienproduktion oder zur Planung an die Theke gehen, zum Cappuccino in der offenen Küche, auf die Terrasse nach draußen oder in den Open Space mit dem Lounge-Sofa.

Von den Quadratmetern her ist die Seekabelstraße nicht größer als das jfc Medienzentrum am Hansaring, aber die Aufteilung macht´s : Gerade das Erdgeschoss mit dem kleinen Saal und den Medienräumen wirkt so viel großzügiger als die alten Räume.

Natürlich ist noch lange nicht alles perfekt: Das Außengelände ist noch nicht planiert, viele Lampen und Möbel fehlen noch, die Technik muss installiert und die Kisten müssen ausgepackt und eingeräumt werden. Aber schon jetzt ist klar: Wir fühlen uns schon pudelwohl, obwohl wir derzeit natürlich noch viel im Homeoffice sein müssen.

Die ersten Schritte sind aber getan. Unser FSJler David hat den Umzug mit der Kamera begleitet und ein paar Impressionen zusammengeschnitten. Wir freuen uns schon darauf, Sie bald als unsere Gäste im neuen Haus willkommen heißen zu können.

Musik: “Can you feel it” von Ryan Andersen