Lade Veranstaltungen

Mit und von Spielen(den) lernen
Auf interaktive und kurzweilige Weise werden erprobte Methoden für den Einsatz digitaler Spiele in Bildungskontexten vorgestellt. Alle Beispiele sind zur Nachahmung bestimmt, für den niedrigschwelligen Einsatz konzipiert und regen zur kritischen, kreativen und konstruktiven Auseinandersetzung mit digitalen Spielen und Spielenden an. Gelingensfaktoren werden benannt und Erfahrungen ausgetauscht. Eigene Gaming-Expertise wird nicht benötigt. Neugier genügt ;-)

Referent:in:
Jürgen Sleegers, MedienSpielPädagoge, TH Köln

Zielgruppe:
Pädagogische Fachkräfte

Anmeldung:
Bitte per Online-Formular anmelden.

Anmelden

Bei Fragen zur Anmeldung bitte Alike Schwarz schreiben.

Mail an anmeldung@jfc.info
Nach oben