Nach einem Fotofilm mit ihren Werken standen die Preisträgerinnen und Preisträger im Spotlight Rede und Antwort. 28 der 29 Sieger:innen der Challenge FRISCHE NEUE WELT – einzelne Kinder und Jugendliche, aber auch viele Gruppen – waren in den drei Slots der Preisverleihung dabei und wurden von ihren Familien und den anderen Siegern gefeiert..

Wir als Veranstaltung wie auch die jungen Fotograf:innen hatten auf ein Fotofest  wie in den letzten Jahren gefreut: Mit knallvollem Saal im Alten Pfandhaus, einer Band im Vorfeld, glücklichen Gewinner:innen auf der Bühne, Preisen, die überreicht werden und vielen Mitmachaktionen. Wegen des Lockdowns im November wurde das Fest verschoben –  aber iIm Mai, im Rahmen des Festivals NEXT!, wird es sicher klappen – dachten wir. Pustekuchen!

Doch trotz virtueller Preisverleihung war die Stimmung trotzdem gut. Mit festlicher Deko, Jingles, Einspielern und Spotlights für die Preisträger wurde Spannung erzeugt – und viele Siegergruppen feierten vor Ort in ihren Einrichtungen – cronagerecht und mit guter Laune – gemeinsam ihren berechtigten Erfolg!  Ein Zusammenschnitt der Preisverleihung wird in Kürze auf Kamerakinder.de zu sehen sein.

Alle Fotos der Preisträger sind jetzt unter Kamerakinder.de zu sehen.

Die Preisträger:innen der Challenge FRISCHE NEUE WELT