Druckfrisch bei uns eingetroffen ist die neue medien:concret-Ausgabe. Die Zeitschrift bietet pädagogischen Fachkräften, Eltern und Medieninteressierten ein lebendiges, praxisnahes und fachlich inspirierendes Forum der Medienpädagogik – jeweils zu einem aktuellen Thema. Dieses Mal dreht sich alles um das Thema “Haltung”.

Durch Corona, Klimakrise und Krieg in Europa ist die junge Generation mit Fragen der Begründung und Umsetzung von Haltungen, Werten und Zielen konfrontiert. Die Ausgabe MIT HALTUNG! beschäftigt sich vor dem Hintergrund der multiplen Krisen dieser Zeit mit Einstellungen und Anliegen junger Menschen. Sie beleuchtet die Rolle der Medien als Motor für Veränderungen, als Sozialisationsagenten und Debattenraum für die Meinungsbildung. Welche Haltungen und Werte werden im Journalismus, in Filmen, Serien und Games vertreten? MedienConcret stellt Medien und medienpädagogische Konzepte vor, die sich für eine wertorientierte Bildung in einer vielstimmigen demokratischen Gesellschaft eignen.

Im Heft sind Beiträge zu finden zu verschiedenen Themen wie z.B. Kriegspropaganda und deren Rezeption in deutschen Medien, Casting von Menschen mit Behinderung in der deutschen TV- und Filmbranche, Inklusiver Medienarbeit oder Diversity und Geschlechterrollen in Social Media.

Mit Beiträgen von: Olad Aden, Susanne Eggert, Hektor Haarkötter, Bernhard Pörksen, Christian Schicha u.a.

medien:concret erscheint 1x jährlich.
Einzelheft 7,00 € (zzgl. Porto)
Abonnement mit 4 Ausgaben unabhängig vom Kalenderjahr 20,00 € (jeweils zzgl. Porto)

Erhältlich ist die aktuelle Ausgabe per Mail:

Hier bestellen bei info@jfc.info

… oder hier vor Ort:

jfc Medienzentrum
Seekabelstr. 4
50733 Köln

Fon 0221/13056150
Mail info@jfc.info

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF)
Küppelstein 34
42857 Remscheid

Fon 02191/794233
Mail info@kfj.de