Autor: Guido Bröckling

Medienconcret 2022

pdf

Demokratie erfahrbar machen

Zur medienpädagogischen Perspektive Politischer Bildung

Mündigkeit und gesellschaftliche Handlungsfähigkeit, zwei wesentliche politische Bildungsziele, sind heute ohne Medien schlechthin undenkbar. Gerade der medienpädagogischen Bildungsarbeit kommt eine wichtige Rolle zu, macht sie doch Demokratie für Kinder und Jugendliche erst erfahrbar und bestärkt sie darin, mit Medien politisch zu gestalten. Sieben zentrale Felder der Medienpädagogischen Perspektive der Politischer Bildung lassen sich unterscheiden, wobei dieser Artikel nicht nur die gemeinsamen Zielsetzungen von Medienbildung, Medienpädagogik und Politischer Bildung betrachtet, sondern auch Anregungen für die Praxis gibt.

Weiterverwendung nur mit Einverständnis der Redaktion und Nennung der Quelle und der Autoren.